(tve/Alex Leidig) Eine gute Vorstellung gab eine Auswahl des TV 98 Erfurt am vergangenen Sonntag (06.08.17) bei der Erstauflage des Leipziger Messecups 2017. Bei schönstem Faustballwetter und mit zwei Faustball-Neulingen im Team konnte der TVE gleich das erste Spiel gegen Delitzsch/Wurzen für sich entscheiden. Hier zeigte besonders Erfurts Angreifer Sebastian Kalb eine ansprechende Leistung. Gegen Groitzsch startete man ebenfalls vielversprechend, musste sich aber nach einem Satzgewinn geschlagen gegeben. Spannend wurde es im nächsten Spiel, als die Erfurter nach vergebenen Matchball gegen die „Fritschies“, einer Familienauswahl aus Sachsen, doch nur ein Unentschieden erkämpften. Damit verpassten die Erfurter knapp das Halbfinale und in Spiel um Platz 5 nutzte Delitzsch/Wurzen die Chance zur Revanche. Der begehrte Wanderpokal aus Glas ging an das Team der Familie Fritzsche, welche Groitzsch im Finale bezwangen. Ein großes Dankeschön geht an die junge Faustballabteilung des DHfK Leipzig für das gelungene Turnier in der Messestadt. Für den TV 98 Erfurt spielte: Fabian Gritzka, Andrè Hauff, Christian Hoffmann, Sebastian Kalb, Alex Leidig, Simon Turtschan.


Termine

 1. Männer 
24.06.18 Bachfeld (LM)
01.09.18 Erfurt - Jubiläumsturnier
 2. Männer  
19.08.18 Obergrochlitz (BM)
26.08.18 Gommla (Aufst.sp.)
01.09.18 Erfurt - Jubiläumsturnier
 U12 (1. + 2. Mannschaft)
23.06.18 Veilsdorf (LM)
01.09.18 Erfurt - Jubiläumsturnier
U10  
16.06.18 Seebergen
23.06.18 Veilsdorf (LM)